Dies und Das


Gemeindeaufbau in Hohenschönhausen-Nord, Wartenberg und Malchow.

In den Gemeinden Hohenschönhausen Nord, Wartenberg und Malchow hat seit mehr als einem Jahr die „Gemeindeaufbau-Gruppe“ gearbeitet. Meist trafen wir uns an einem Samstag im Monat von 9.30 - 12:00 Uhr. Moderiert wurde die Gruppe von Pfarrer i.R. Menn, dem wir für seine gute Arbeit und die freundliche und zugewandte Art danken. Begonnen haben wir mit einer Analyse der Gemeindesituationen. Es hat sich schnell gezeigt, dass wir an vielen Stellen davon ausgehen, was früher einmal möglich war. Doch heute sind es weniger Gemeindeglieder, infolge dessen weniger Kirchensteuer, infolge dessen weniger Möglichkeiten, hauptamtliche Mitarbeitende anzustellen. Auf der anderen Seite ist die Zeit, die für ehrenamtliches Engagement zur Verfügung steht, eher weniger geworden.
Das alles führt dazu, dass wir vieles gerne hätten - aber nur wenig realisieren können. Wir hätten gerne... regelmäßigen Kindergottesdienst‚ Besuchsdienste zu Geburtstagen und für Kranke, mehr Gruppenaktivitäten, mehr Ausflüge (und bestimmt fällt auch Ihnen einiges ein!).
Wenn mehr davon wirklich werden soll, können wir im Augenblick nur beim Ehrenamt ansetzen. Hier werden mehr Menschen gebraucht, die mitmachen (und wenn es mehr werden, bleibt auch weniger an Einzelnen hängen)! Aus der Gruppe heraus entsteht gerade ein Flyer, der zu ehrenamtlichem Engagement einlädt.

Renate Kersten